Datensicherheit

TÜV Datenschutz
TÜV Rheinland zertifiziert

Sehr häufig hören wir, dass Datensicherheit „nur Geld kostet“. Wenn aber etwas passiert, so sind die Aufwände deutlich höher, den Schaden festzustellen, zu regeln und zu minimieren. Z.B. ein Sicherheitsaudit / Penetrationstest ist im Verhältnis zur Schadensregulierung deutlich wirtschaftlicher.

Eines der Fundamente, auf denen unser Unternehmen aufbaut, ist Datensicherheit und Datenschutz. Unter anderem baut das Management des digitalen Nachlasses darauf auf – die Themen bilden eine Symbiose. Doch auch unabhängig vom digitalen Nachlass oder der digitalen Vorsorge bieten wir Serviceleistungen im Bereich Datensicherheit und Datenschutz an. Datensicherheit umfasst sowohl die technische (z.B. Computer) als auch die nicht technische Sicherheit (z.B. Papier).

Wie auch immer man digitale Vorsorge regelt und wer auch immer eine digitale Infrastruktur betreibt, und sei es nur der Betrieb eines Webservers, die Sicherheit der Daten muss gewährleistet sein. Ungeachtet dessen, dass es Gesetze fordern, ist es die Grundlage für das Vertrauen Ihre Kunden.

Wir bieten Ihnen hohe Qualität und Expertise: Wir sind u.a. TÜV-zertifiziert und haben jahrelange Erfahrung.

Wer sind wir:

IT Experten.

Seit über 30 Jahren beschäftigen wir uns mit IT. Bereits in frühester Jugend wurden die ersten automatisierten Modelleisenbahnsteuerungen gebaut. Zwei Ausbildungen wurden abgeschlossen und auf dem zweitens Bildungsweg ein IT-Studium absolviert. Der Schwerpunkt lag auf IT-Sicherheit und Datenschutz. Jahrelanger Verkauf von PC-Hardware und Aufbau von Mailboxsystemen bis hin zur Vernetzung von klein- mittelländischen Firmen.

Was haben wir:

Wissen und Erfahrung.

Die Liebe zur IT-Sicherheit kam vor über 20 Jahren. Erste Versuche, fremde Mailboxsysteme zu übernehmen und bei anderen “anzuklopfen”, begründeten diese Leidenschaft, Sicherheit wurde mit hoher Begeisterung bei Firmen getestet. Datenschutz- IT-Experte Armin Fimberger hat sich dann auf Banksysteme spezialisiert und bekleidete u.a. die Funktion des CISO (Chief Information Security Officer) in Unternehmen. Seit 2001 sind wird TÜV-geprüfte Datenschutzauditoren. und haben über dutzende Prüfungen durchgeführt.  Aus Leidenschaft wurde eine Profession. Und unseren Erfahrungsschatz geben wir gerne an Sie weiter.

Was bieten wir:

Sicherheit.

Wir wollen Ihnen helfen, Ihre Herausforderungen zu meistern. Viele Unternehmen unterhalten sehr sensible Kundendaten und sind Betreiber einer Webseite mit Onlineshop. Die heutigen Netzwerke und Infrastrukturen sind komplex. Es fehlen Risikoanalysen und Penetrationstests. Dies macht Sie zu einem potenziellen Opfer. Selbst große Internetdienstleister wurden in den vergangen Jahren „gehackt“.  Ist es geschehen, dann fehlt es meist an der notwendigen Infrastruktur, um zu handeln.

Leitungen im Detail

  • Erstellen und Einführung von Sicherheitsverhaltensregeln (IT- Security Policies)
  • Beratung bei der Integration von IT-Sicherheitsorganisationen
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Betriebsvereinbarungen mit IT Bezug
  • Penetrationstests von WEB-Servern und HOST Systemen
  • Analysen von Netzwerken
  • Sicherheitstest von Gateways und Netzwerkverbindungen
  • IT-Forensik, um Schadfälle juristisch sicher zu regeln
  • Aufbau von sicheren Netzwerken
  • Serverhärtung
  • Clienthärtung
  • Empfehlung bei der Produktauswahl von Sicherheitssystemen
  • Externer Datenschutzberater
  • Datenschutzaudit und Zertifizierungen von Systemen
  • Einführung von ITIL Prozessen
  • Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten

 

Wo steht Ihr Unternehmen?

Datendiebstahl
Hacker übernehmen Daten auch von Verstorbenen

Wo steht Ihr Unternehmen beim Thema IT-Sicherheit? Mit einem IT-Sicherheitscheck verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über den Stand Ihrer Informationssicherheit und

Erfahren, welcher Handlungsbedarf für Ihr Unternehmen besteht. Es geht uns um Ihre Sicherheit!

Wichtig ist, dass Sie Angriffe erkennen, Diagnosen durchführen und Abwehrmechanismen integrieren, um Schadensfälle zu vermeiden.

Aber nicht nur Hackerabwehr ist ein wichtiger Bestandteil, sondern auch der Schutz vor internen Datendiebstahl.

Besonders im Hinblick auf die neue Datenschutzverordnung sind etliche Dinge zu regeln, um nicht gegen kommende und bestehende Gesetze zu verstoßen.

Warum wir?

Wir könnten nun auf unsere Zertifizierungen, Ausbildungen und Studium verweisen, aber das macht uns noch nicht zu wirklich erfahrenen Fachleuten. Unser Expertenwissen ist durch unsere Erfahrung geprägt und das seit über 25 Jahren.

Unsere Kunden wählen uns, weil wir bereits etliche Firmen exzellent beraten, umfassend geprüft und Projekte/Programme erfolgreich umgesetzt haben.

Die Kundenzufriedenheit zeigt, dass wir für unsere Kunden ein Mehrwert sind.

Mit Stolz präsentieren wir, welche Aufgaben und Tätigkeiten wir bereits durchgeführt haben:

  • technisch Verantwortlicher für die Homogenisierung von zwei unterschiedlichen IT-Landschaften wegen einer Unternehmensfusion
  • Infrastruktureller Aufbau von Standorten (weltweit)
  • Reduzierung und Optimierung von Standorten im Bereich Informationstechnologie
  • Optimierung von IT- Personal
  • Über 15 Jahre Führungserfahrung
  • Über 15 Jahre für Cyber-Sicherheit verantwortlich bzw. tätig
  • Datenschutzbeauftragter in zwei Firmen
  • Über zwei Dutzend IT-Sicherheitsaudits – teilweise inklusiv Penetrationstests – bei verschiedenen europäischen Unternehmen.
  • Über ein Dutzend Datenschutzaudits
  • Zusammenarbeit mit BKA und LKA bei Schadensfällen bezüglich Beweissicherung für interne und externe Täterermittlung
  • Einführung von Telekommunikationsanlagen auf VoIP Basis u.a. für große Call Center
  • Regelmäßige Seminare und Fortbildungen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Programmierung von Automobilsteuerungssystemen (CAN-Bus) beispielsweise ABS, Airbag und Motorsteuerung. Während dieser Tätigkeit erkannten wir viele Sicherheitsschwachstellen in der Fahrzeugelektronik.

Immer wieder werden wir als „Troubleshooter“ eingesetzt werden – für uns ein Beweis, dass wir gute Arbeit leisten.

Dabei verfolgen wir den Grundsatz: „geht/gibt‘s nicht gibt es nicht“ . Wir suchen nach Alternativen und gehen auch unkonventionelle Weg.

Wenn Sie aktuelle Sicherheitsinformationen erhalten wollen, so melden Sie sich bitte für unseren Newsletter an und lesen Sie regelmäßig unseren Blog.